Vegane Frikadellen

-Die veganen Frikadellen-
 Frau Poppes Mix für italienische Hackbällchen
 120ml lauwarmes Wasser
 500g veganes Hackfleisch

Frau Poppes Mix für italienische Hackbällchen in eine Schüssel geben, mit 120ml lauwarmen Wasser 8 Min. zugedeckt einweichen und mit einer Gabel die Brotwürfel zerdrücken. Mit 500g veganem Hackfleisch sorgfältig vermischen und vier große Frikadellen formen. Für ca. 8 Minuten in Olivenöl anbraten.

-Hasselback-Kartoffeln-
 1 kg Kartoffeln
 75 g vegane Margarine
 Meersalz
 6 EL Olivenöl
 
Die Kartoffeln zwischen zwei Kochlöffel legen. So können sie angeschnitten werden, ohne vollständig durchtrennt zu werden. Die Kartoffeln in Olivenöl und Salz wenden. Dann die Kartoffeln gemeinsam mit dem Olivenöl in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 30 Minuten backen. Die Butterflocken über den Kartoffeln verteilen und nochmals für ca. 20 Minuten in den Ofen geben. Zwischendurch die Oberflächen immer wieder mit der geschmolzenen Butter übergießen.

-Der vegane Dip-
 100g Creme Vega
 1 EL Zitronensaft
 Salz und Pfeffer
 10g italienische Tiefkühlkräuter

Alle Zutaten zu einem Dip verrühren!

Den Spargel kurz in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen! 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung von uns moderiert.

Weitere interessante Artikel